HORIZONTE

 

Passend zum Motto der Bibliothekswoche der Bergischen Universität waren meine "Horizonte" im neueröffneten, lichtdurchfluteten Lesesaal zu sehen. Das Wuppertal Panorama kam hier in seiner ganzen Breite zur Geltung und fand zurück an seinen Entstehungsort - die Fotovorlagen für das Gemälde wurden von hier aus geschossen und zeigen den Blick über das winterliche Tal.

 http://blog.bib.uni-wuppertal.de/weblog/wordpress/index.php/horizonte-neuer-lesesaal

 

DER ERWEITERTE HORIZONT

 

Meine erste Einzelausstellung ermöglichte mir die Katholische Hochschulgemeinde Wuppertal in ihren Räumlichkeiten. 

"Der Erweiterte Horizont" feierte am 13. Mai 2012 nach einem Gottesdienst und den einleitenden Worten von Frau Dr. Korte Böger Vernissage.

 

LOKstoff

 

Als Teil der WOGA, der Wuppertaler offenen Galerien und Ateliers eröffneten 19 Studenten im Oktober 2011 die Ausstellung LOKstoff.

In den sonst verschlossenen Hinterräumen und Kellergewölben des Vohwinkeler Bahnhofes stellten sie ihre eigenen künstlerischen Positionen aus.
Zu sehen waren Arbeiten aus den verschiedenen Sparten Malerei, Fotografie, Video, Installation, Bildhauerei und Grafik.

 

http://buergerbahnhof.com/kunststation/


http://www.youtube.com/watch?v=HB8vPKjhV24

 

EXAMENSAUSSTELLUNG

 

Im Februar 2011 schloss ich mein Kunsstudium mit einer Ausstellung für das erste Staatsexamen ab und präsentierte Arbeiten aus den Vertiefungsschwerpunkten Malerei und Plastik.